Prof. P. Dr. Rudolf B. Hein O.Praem

Prof. P. Dr. Rudolf B. Hein O.Praem

Professor für Moraltheologie

Sprechzeiten Nach Vereinbarung
E-Mail rudolf.hein@pth-muenster.de

Biografisches

WS 2021/22 Lehrauftrag an der Goethe-Universität Frankfurt
seit 03/2022 Co-Sprecher des Netzwerks Hochschuldidaktik in der Theologie
seit 02/2020 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Moraltheologie
seit 10/2018 Professor für Moraltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster
WS 2017/18 Lehrauftrag im Fach Moraltheologie an der Johannes Gutenberg Universität Mainz
SS 2017 Platzierung beim Bewerbungsverfahren um die Wiederbesetzung des Lehrstuhls für Moraltheologie an die Universität Regensburg
WS 2016/2017 Lehrauftrag im Fach Moraltheologie an der Universität Regensburg
seit 2016 Fachbereichsleiter für Gesundheit und Spiritualität am Institut IUNCTUS
2015-2016 Lehrstuhlvertreter am Seminar für Moraltheologie an der WWU Münster
2014 Habilitation im Fach Moraltheologie (Thema: Sparsamkeit)
2011-2013 Wiss. Assistent am Lehrstuhl für Moraltheologie (Prof. DDr. A. Autiero) der WWU Münster
2004-2017 Lehraufträge in Berlin, Mainz, Saarbrücken, Regensburg, Münster (WWU u. PTH)
seit 2005 Prior der Abtei Hamborn und Krankenhausseelsorger am St.-Johannes-Hospital, DU-Hamborn
1999-2005 Pfarrseelsorger in Duisburg-Hamborn
1999 Priesterweihe und Promotion im Fach Moraltheologie (Thema: „Gewissen“ in der Renaissance)
1992 Eintritt in den Prämonstratenserorden (Abtei Hamborn, Duisburg)
1987-92 Studium der Kath. Theologie an der WWU Münster und am Heythrop College, London
1967 geb. in Würzburg/Bayern

Interessens- und Forschungs- schwerpunkte

Publikationen
Monographien Sparsamkeit. Tugendethik im oikonomischen Spektrum, Münster 2015.
‘Gewissen’ bei Adrian von Utrecht (Hadrian VI.), Erasmus von Rotterdam und Thomas More. Ein Betrag zur systematischen Analyse des Gewissensbegriffs in der katholischen nordeuropäischen Renaissance, (Studien der Moraltheologie 10), Münster u.a. 1999.
Beiträge im Sammelband Vom Blick auf die Da Draußen. Raumtheoretisch-oikonomische Erkundungen zweier Welten, in: Potschien, Oliver (Hg.), Geh und handle genauso. Optionen für die Menschen, Duisburg 2021, 287-308.
Die sapientialen Säulen des Hauses. Von der weisheitlichen Architektur der alteuropäischen Oikonomik, in: Möllenbeck, Thomas / Schulte, Ludger (Hgg.), Weisheit. Spiritualität der Menschheit, Münster 2021, 329-350.
Digitalisierungskompetenzen in der Theologischen Ethik, in: Burke, Andree / Hiepel, Ludger / Niggemeier, Volker / Zimmermann, Barbara (Hgg.), Theologiestudium im digitalen Zeitalter, Stuttgart 2021 (Kohlhammer), 257-275.
Oikonomische Trialektik, in: Karl, Katharina / Winter, Stephan (Hgg.), Gott im Raum?! Theologie und spatial turn: aktuelle Perspektiven, Münster 2021 (Aschendorff), 147-176.
Moraltheologie – Spielwiese für Problemstellungen, in: Becker, Patrick / Herrler, Andreas / Jöris, Steffen (Hgg.), Problem Based Learning (PBL) in der Theologie (Theologie und Hochschuldidaktik 10), Berlin 2020, 71-85.
Das fehlende Bindeglied. Die Rolle der facultas boniformis in der Gewissenskonzeption von Henry More, in: Hengstermann, Christian (Hg.), „That Miracle of the Christian World“. Origenism and Christian Platonism in Herny More (Adamantiana 12), Münster 2020, 141-167.
Moraltheologie – Spielwiese für Problemstellungen, in: Becker, Patrick / Herrler, Andreas / Jöris, Steffen (Hgg.), Problem Based Learning (PBL) in der Theologie (Theologie und Hochschuldidaktik 10), Berlin 2020, 71-85.
Sorge für das gemeinsame Haus. Zur oikonomischen Hermeneutik der Enzyklika Laudato si‘, in: Dienberg, Thomas / Winter, Stephan (Hgg.), Mit Sorge – in Hoffnung. Zu Impulsen aus der Enzyklika Laudato si‘ für eine Spiritualität im ökologischen Zeitalter, Regensburg 2020, 75-100.
Wenn ihr in ein Haus kommt, so sagt als Erstes: Friede diesem Haus! (Lk 10,6). Koordinatensuche auf dem Weg zum Frieden im Haus, in: Möllenbeck, Thomas / Schulte, Ludger (Hgg.), Frieden – Spiritualität in verunsicherten Zeiten, Münster 2020, 84-118.
Veritatis Splendor – Ästhetisch-ethische Schlaglichter auf die textile Hermeneutik Benedikts XVI., in in: Möllenbeck, Thomas / Schulte, Ludger (Hgg.), Präsenz. Zum Verhältnis von Kunst und Spiritualität, Münster 2019, 289-313.
Heim und Heimat, in: Karl, Katharina / Uhrig, Christian (Hgg.), Zwischen Heimat und Fremde. Auf der Suche nach dem eigenen Leben, Münster 2018, 13-30.
Ausgerechnet Zuhause? Moraltheologische Schlaglichter auf den Zeugnisnotstand, in: Möllenbeck, Thomas / Schulte, Ludger (Hgg.), Zeugnis. Zum spirituellen Ursprung und zur Präsenz des Christlichen, Münster 2018, 304-324.
Beweinter Biomüll? Notizen zur ethischen Stellung des menschlichen Leichnams, in: Chittilappilly, Paul-Chummar (Hg.), Horizonte gegenwärtiger Ethik (FS Josef Schuster), Freiburg i.Br. 2016, 664-679.
Goertz, Stephan / Hein, Rudolf B. / Klöcker, Katharina, Zur Genealogie und Kritik des katholischen Fundamentalismus: Eine Einführung, in: Dies. (Hgg.), Fluchtpunkt Fundamentalismus? Gegenwartsdiagnosen katholischer Moral, Freiburg / Basel / Wien 2013, 11-76.
Der Gewissensbegriff John Colets im Spiegel origenischen Gedankenguts, in: Fürst, Alfons Hengstermann, Christian (Hgg.), Autonomie und Menschenwürde. Origenes in der Philosophie der Neuzeit, (Adamantiana 2), Münster 2012, 81-138.
Adrianus van Utrecht over gewetensvrijheid, in: Denaux, Adelbert / Meijers, Ton (Hgg.), Paus Adrianus VI (1459-1523), (Theologische Perspectieven 10), Bergambacht 2012, 67-93.
Individuelles Gewissen im Spannungsfeld von Loyalitätsanspruch und Transzendenzbezug - Thomas Morus und Heinrich VIII., in: Delgado, Mariano / Leppin, Volker / Neuhold, David (Hgg.), Ringen um die Wahrheit. Gewissenskonflikte in der Christentumsgeschichte, (Studien zur christlichen Religions- und Kulturgeschichte 15), Fribourg i.Üe. 2011, 245-267.
„Wir sind als Prämonstratenser im besonderen gerufen, dem auferstandenen Christus zu folgen“ Freude und Gelassenheit als Grundstimmung unseres Ordenslebens, in: Kugler, Hermann Josef (Hg.), Gemeinsam auf dem Weg zu Gott. Beiträge zur Spiritualität der Prämonstratenser, Freiburg / Basel / Wien 2010, 34-48.
Conscience: Dictator or Guide? – Meta-Ethical and Biographical Reflections in the Light of a Humanist Concept of Conscience, in: Clague, Julie / Hoose, Bernard u.a.(Hgg.), Moral Theology for the Twenty-First Century. Essays in Celebration of Kevin Kelly, London-New York 2008, 34-50.
digitale Beiträge Ästhetik der Macht: Zur textilen Hermeneutik der „Generation Benedikt“, am 25.11.2019 veröffentlicht in feinschwarz.net
https://www.feinschwarz.net/aesthetik-der-macht-zur-textilen-hermeneutik-der-generation-benedikt
Kulturen des Friedens. Oikonomik in der Klorollen-Krise, am 03.06.2020 veröffentlicht in feinschwarz.net
https://www.feinschwarz.net/kulturen-des-friedens-oikonomik-in-der-klorollen-krise/
Herausgeberschaften Goertz, Stephan / Hein, Rudolf B. / Klöcker, Katharina (Hgg.), Fluchtpunkt Fundamentalismus? Gegenwartsdiagnosen katholischer Moral, Freiburg / Basel / Wien 2013.
Zeitschriftenbeiträge Verantwortungslos im Internet? Eckpunkte einer theologisch-ethischen Selbstbesinnung, in: OK 62/2 (2022) 181-190.
Zur konzeptuellen Maßlosigkeit des Maßhaltens. Versuch einer aristotelisch-thomasischen Tugendbestimmung, in: WuA 63 (2022) 5-13.
Büssing, Arndt / Rodrigez Recchia, Daniela / Hein, Rudolf / Dienberg, Thomas: Perceived changes of specific attitudes, perceptions and behaviors during the Corona pandemic and their relation to wellbeing, in: Health and Qual Life Outcomes 18, 374 (2020).
https://doi.org/10.1186/s12955-020-01623-6
Ästhetik der Macht, in: Inspiration 46/2 (2020), 34-40.
Complementing (Personal) Sustainability. Toward a Contemporary Virtue Ethics Approach to Frugality, in: Annali di studi religiosi 12 (2011), 47-61.
Gewissen im Spannungsfeld von Autonomie und Wahrheit. Denkanstöße durch das Konzept der vertias vitae bei Adrian von Utrecht, in: Studia Moralia 55/2 (2017), 243-269.
Erfahrungen (mit dem Gewissen), in: Kompass (Zeitschrift für Kath. Militärseelsorge) 07-08/19, 4-7.
Rezensionen Wolbert, Werner: Barmherzigkeit oder Gerechtigkeit? Zur ethischen Einordnung einiger Fragen der Sexual- und Beziehungsmoral sowie der politischen Ethik, in. ThPrQ 169 (2021) 324-325.
Ebner, Katharina: Religion im Parlament. Homosexualität als Gegenstand parlamentarischer Debatten im Vereinigten Königreich und in der Bundesrepublik Deutschland (1945-1990), in: theologie.geschichte 15 (2020) 204-211.
Schaede, Stephan / Moos, Thorsten, Das Gewissen, in: ThR 112/3 (2016), Sp. 229-231.
Bonacker, Marco, Zwischen Genese und Geltung. Religiöse Identität bei John Rawls als Paradigma einer theologischen Ethik, in: ThR 113/6 (2017), Sp. 500-501.
Sill, Bernhard, Das gute Leben – Das Gute leben. Zur Ethik und Spiritualität, in: ThR 114/3 (2018), Sp. 244-245.